Profil Produkte Funktionsweise von VCI Wahl des richtigen VCI Anwendungsrichtlinien Häufig gestellte Fragen Umweltfreundlichkeit Neuigkeiten Vertriebsstellen Kontakt
Wahl des richtigen VCI
  VCI Product Selection Criteria


FOLGENDE BEREICHE BESTIMMEN DIE QUALITÄT DES VCI-KORROSIONSSCHUTZES:
  • Welche Metalle Schutz benötigen.
  • Verwendete korrosionshemmende Chemikalien und deren Wirksamkeit bei Metallen.
  • Anteil der Chemikalien in der Formulierung.
  • Menge der flüchtigen Korrosionshemmer auf dem Papier bzw. in der Folie.
  • pH-Wert des fertigen Produkts.
  • Wasserlöslichkeit und Wirksamkeit des Korrosionshemmers bei Vorhandensein von Nässe und/oder hoher Luftfeuchtigkeit.
  • Natürliches, neutrales Kraftpapier oder Polyethylenfolie dient als Träger für den VCI.
  • Das allgemeine Verpackungsdesign und die bei der Verpackung, beim Transport und der Lagerung erwarteten Bedingungen.

VCI plastic bag
Stop Rust with Volatile Corrosion Inhibitors
Gebieten Sie dem Rost Einhalt mit flüchtigen Korrosionshemmern. Nicht alle VCIs sind gleich geschaffen, und eine VCI-Formulierung, die unter bestimmten Bedingungen funktioniert, funktioniert eventuell nicht unter anderen. Es müssen alle Aspekte der Fertigung, Metallzusammensetzung, Verpackungs-, Lagerungs- und Lieferungsbedingungen berücksichtigt werden, um die richtigen Verpackungsmedien und die richtige VCI-Formulierung zu wählen. Daubert Cromwell stellt eine große Anzahl von Formulierungen zur Verfügung und die Chancen stehen gut, dass wir eine haben, die für jede spezifische Anwendung geeignet ist.

Um mehr über die Verpackung Ihrer Produkte mit Daubert Cromwell® zu erfahren, sehen Sie sich bitte unsere Datei „Packaging Design Criteria“ (Verpackungsdesign-Kriterien) an. Sie benötigen Adobe Acrobat, um sich diese Datei anzusehen. Sie können eine kostenlose Kopie herunterladen, indem Sie hier klicken.